VfR Horst morgen beim Westküsten-Cup

„Mit einer geschickten Taktik kann man in der Halle viel erreichen“, ist Michael Blume, seit sechs Wochen Trainer des Landesligisten VfR Horst, überzeugt. Morgen, Sonnabend, gilt es, das zu beweisen. Die Südsteinburger Fußballer treten beim Westküsten-Turnier des Kreisfußballverbandes Westküste in Itzehoe an. Sie treffen von 14 Uhr an in der Sporthalle am Lehmwohld auf den Staffelrivalen FC Reher/Puls, den Schleswig-Holstein-Liga-Vertreter Heider SV sowie die Kreisligisten TuS Krempe und Alemannia Wilster.

Immerhin erhält der Turniersieger einen Warengutschein von Namenssponsor Dodenhof in Höhe von 2000 Euro; der unterlegene Finalist darf noch für 1000 Euro dort einkaufen gehen. Blume gab folgendes Ziel aus: „Wir wollen schon ins Halbfinale und damit in den Preisgeld-Bereich vordringen.“ EN/sch, mbu

11°C

Horst

Partly Cloudy

Humidity: 98%

Wind: 17.70 km/h

  • 19 Jul 2018 22°C 10°C
  • 20 Jul 2018 26°C 8°C